domrep.tv – TOP Vacation!

Online Reisebüro – einfach buchen und reisen

Juan Luis Guerra schreibt Musikhymne für dominikanische Olympiasportler

Posted by admin On Juni - 25 - 2012

juan luis guerra dom rep olympiahymne 2012 LondonSanto Domingo.- Juan Luis Guerra ist bereits eine lebende Legende in der Dominikanischen Republik. Der dominikanische Musiker und mehrfache Preisträger ließ es sich nicht nehmen eine Musikhymne für die 33 kreolischen Sportler zu schreiben die ihr Land bei den Olympischen Spielen in London vertreten.

“A la patria mientras más se le canta, más se engrandece”, eine Hymne für die Sportler und Funktionäre des Olympiakomitees der Dominikanischen Republik die nach Großbritannien reisen werden. JLG will mit seinem Lied gemeinsam mit den Sportlern singen und die Athleten zu Erfolgen für ihr Vaterland motivieren.

Luisen Mejia, Präsident des Olympiaausschusses denkt bei seiner Reise nach England auch an Gold. Nicht abwegig, das erste olympische Gold für das Land erreichte man 1984 bei den Olympischen Spielen in Los Angeles, es folgten weitere im Jahr 2004 (Athen, Griechenland) und 2008 (Peking, China). Vor allem in den Sportarten Boxen, Gewichtheben der Frauen und Take won do hat man Chancen auf Medaillen.

Comments

Powered by Facebook Comments


Kontaktanzeigen Partnersuche Karibik-Herzblatt.de