domrep.tv – TOP Vacation!

Online Reisebüro – einfach buchen und reisen

Regen über der ganzen Dominikanischen Republik, Alarm in 11 Provinzen

Posted by admin2 On September - 12 - 2010

Santo Domingo.- Die COE (Centro de Operaciones de Emergencias) rief fuer elf Provinzen in der Dominikanischen Republik Alarm aus. In der Karibik hat sich ein massives Tiefdruckgebiet gebildet, welches zur Zeit direkt ueber der Nachbarinsel Puerto Rico liegt.
TiefdruckgebietDoch das Tief zieht weiter in nordwestliche Richtung und wird somit auch die Insel Hispaniola, die Laender Haiti und die Dominikanische Republik voll treffen. Vorerst gilt gruener Alarm in La Romana, San Pedro de Macorís, Monte Plata, Distrito Nacional, Santo Domingo, San Cristóbal, Peravia, San José de Ocoa, Azua, Barahona und San Juan de la Maguana.
Kleinere Wasserfahrzeuge duerfen die Haefen nicht verlassen, dies gilt fuer die Sued- und Ostkueste, den Monakanal zu Puerto Rico.
Es ist neben heftigen Regenfaellen auch mit Windboen und hohem Wellengang zu rechnen. Regional koennen auch Gewitter auftreten. In der gesamten Dominikanischen Republik ist ab Sonntag mit Regenfaellen zu rechnen und wie immer gilt Gefahr an Flussufern und Kanaelen, welche ueber die Ufer treten koennen.

Comments

Powered by Facebook Comments


Kontaktanzeigen Partnersuche Karibik-Herzblatt.de